Team

Das Institut wird von einem qualifizierten und offiziell authorisierten Schulleiter mit langjähriger Ausbildungs- und Unterrichtserfahrung, und mit sehr vielseitigem praktischen und theoretischen Wissen geleitet.

Institutsleitung / Lehrmeister
Lao Shifu Urs Camenzind
Jg. 66,
dipl. Tai Chi Chuan Lehrer
Dipl. Sporttherapeut, übt sich seit dem 15. Lebensjahr in Selbstverteidigung und Kampfkunst. Er ist ausgebildeter Lehrer für Selbstverteidigung. Er praktiziert intensiv Tai Chi Chuan und daoistisches Qigong seit 1990. Seit 2004 direkter Schüler von Meister Yang Zhenhe (5. Generation Yang-Stil) und ist von diesem zum offiziellen Vertreter des Traditionellen Yang-Stils vom Ursprungsort ernannt worden.

 

Urs A. Camenzind leitet das Bai Yun Wu Guan Kampfkunst-Institut hauptberuflich und ist im Nebenberuf im Sicherheitsdienst tätig.

Co-Leiterin und Lehrerin
Lao Shi Renie Camenzind-Emmenegger

Jg. 69,
dipl. Tai Chi Chuan Lehrerin
Schul-Sekretariat, und Masseurin. Übt Tai Chi Chuan und Qigong seit 1991 aus. Tai Chi Studium bei Prof. Li de Yin (Beijing) und Lehrerin Frau Jian Gui-Yan (Guangzhou). Tai Chi  Chuan und Qi Gong Lehrerausbildungen bei Herrn Zhang in Luzern und Herrn Lie in München.

Lehrer
Lao Shi Thomas Riesen
Dipl. Tai Chi Chuan Lehrer
Praktiziert seit 2002 Tai Chi Kung Fu und Qi Gong. Übt Tai Chi Chuan seit 2004 aus. Ausbildung zum Kursleiter 2007 - 2010. Arbeitet nebenbei als Sicherheitsbeamter. J & S Leiter.

Dipl. Kursleiter
Lao Shi Thomas Murer
Übungsleiter Tai Chi, Kung Fu, Trainer bei Kungfu Kids und Gewaltprävention
Übt sich seit 2004 intensiv in Tai Chi, Wushu-Kung Fu und Qi Gong

Dipl. Übungsleiterin
Yolande Hedinger